PartikelemisSionen

Wie wir mit einem unserer Projektpartner nachweisen konnten, beginnt die Emission von Feinstaubpartikeln bei anorganischen Reibbelagmaterialien erst bei deutlich höheren Temperaturen als bei phenolharzgebundenen Materialien.

Dieses Phänomen wollen wir zukünftig weiter untersuchen, um auf dieser Basis weiteren Nutzen ziehen zu können.


siehe Publikation Daimler/TU Darmstadt (PDF)


 Wir zeigen Ihnen gerne auf, welche Einsparungspotentiale sich mit unserem LIQFRIC-Prozess erzielen lassen.

Treten Sie mit uns in Kontakt