NEWS & Downloads

85% Energie-Reduktion für Großserienanlagen

Bis zu 85% CO2-Reduktion: LF und IAG entwickeln Anlagenkonzept auf Basis der LIQFRIC® Bremsbelag-Technologie und adaptieren den Prozess auch für bestehende Großserienanlagen.

LIQFRIC® CHIP-IN-PAD Projekt


TitelMedium
Datum
1Integrierte Sensoren: Wenn der Bremsbelag meldet, wie fit er noch ist
Autocad Magazin
21.09.2020
2
Intelligente Bremsbeläge diagnostizieren sich selbst
innovations-report.de
21.09.2020
3
Sensoren sollen Verschleiß erkennen: Die intelligente Bremse
freenet.de
21.09.2020
4
Die intelligente Bremse
auto-motor-und-sport.de
22.09.2020
5
Intelligent brake pads provide wear data
eeNews Automotive
22.09.2020
6Fraunhofer LBF integriert Sensoren in Bremsbeläge
Springer Professional
22.09.2020
8Wenn der Bremsbelag sich selbst diagnostiziert
KonstruktionsPraxis
22.09.2020
9Forscher setzen auf intelligente Bremsbeläge
carIT
23.09.2020
10Forscher setzen auf intelligente Bremsbeläge
Automobil Produktion
23.09.2020
11Intelligente remblokken diagnosticeren zichzelf
AT-Aandrijftechniek
24.09.2020
12Intelligente Bremsbeläge – Selbstdiagnose dank integrierter Sensoren
intellicar.de
24.09.2020
13Intelligente Bremsbeläge diagnostizieren sich selbst
factorynet.at
28.09.2020
14Intelligente Bremsbeläge diagnostizieren sich selbst
Internationales Verkehrswesen
29.09.2020
15Sensoren direkt im Bremsbelag integriert
Elektronikpraxis
29.09.2020
16Forscher integrieren Sensoren in Bremsbelag
Automobil Industrie
30.09.2020
17Schlaue Bremsbeläge für mehr Sicherheit
firmenwagen.co.at
01.10.2020

DOWNLOADS

Company Folder

2019 EN 002
Thermal energy consumption up to 85% reduced.

The first brake pad from liquid phase.

Unternehmensbroschüre

2019 DE 002
Thermischer Energieeintrag bis zu 85% gesenkt.
Der erste Bremsbelag aus flüssiger Phase.

EuroBrake Poster 2019

EB2019-MFM-002
Additive Manufacturing – 
3D Printing of Friction Materials (2)
Water-based Liquid Friction Compounds

EuroBrake Poster 2018

EB2018-MDS-005
Additive Manufacturing – 

3D-Printing of Friction Materials